Pinterest

Follow Me on Pinterest

Wednesday, June 6, 2012

Another year older... and roasted green beans

Hurricane season is definitely here in Florida! It has been hot and humid and raining almost daily! Soon we'll settle into the daily rhythm of beautiful sunny but hot and humid weather in the morning with crazy showers starting around 4pm in the afternoon. Oh yes, for some reason they always start around 4pm! At least in my corner of the world :) 

Die Hurrikan Saison ist wieder hier in Florida! Seit einiger Zeit ist es nun echt heiss und schwül und es regnet fast täglich. Bald wird das tägliche Spektakel so ablaufen - morgens sonnig und heiss aber schwül,  und nachmittags um 16:00 fängt es dann an wie aus Kübeln zu giessen. Oh ja, immer pünktlich um 16:00 passiert das in meiner Ecke der Welt!

I celebrated my 37th birthday this past Sunday but we took it easy and hung out at home, since Julian got sick Saturday morning. A case of the common cold... runny nose, crazy watery eyes, and a fever to top it off. BTW when the heck did I turn 37???? I can barely imagine myself past 28! I remember being in elementary school and thinking anyone past 25 was just an old fart, settled and married with kids and oh so boring. Ha, little did I know that life is just getting started at 25! Anyway, I have never seen my little busy bee so exhausted. He wasn't lethargic at all, but all he wanted to do almost all day was lay in bed and watch TV. So that's what we did. We even had breakfast and lunch in bed! My mom would so give me a lecture right now about eating in bed, but that's the beautiful thing about being an adult... I get to eat in bed (crumbs and all) whenever I want to!

Am Sonntag haben wir meinen 37. Geburtstag gefeiert, allerdings haben wir nichts grossartiges angestellt, da Julian Samstag morgen krank aufwachte. Er hat sich eine Erkältung eingefangen, die Nase lief, die Augen tränten, und das alles mit Fieber. 
Übrigens... wie ist das eigentlich passiert dass ich nun plötzlich 37 bin???? Ich kann mich mir selber kaum älter als 28 vorstellen! Als ich damals noch in der Grundschule war, habe ich immer gedacht dass man mit 25 schon alt wäre, verheiratet mit Kindern und unheimlich langweilig. Ha, ich hatte ja keine Ahnung dass das Leben erst so richtig mit 25 anfängt! 
Na ja, ich habe meinen kleinen Zappelphilipp echt noch nie so erschöpft erlebt. Er hat sich normal benommen, wollte allerdings den ganzen Tag lang nur im Bett bleiben und fernsehen. Und das haben wir dann auch gemacht. Wir hatten sogar Frühstück und Mittagessen im Bett! Meine Mutter wurde mir jetzt wieder eine Gardinenpredigt über das Essen im Bett halten, aber das ist halt das schöne am Erwachsen sein... Ich kann wann immer ich auch will im Bett essen! Mit Krümeln und allem drum und dran!

We started potty training Julian a little while ago and he has been doing great - just every once in a while when he gets very tired and insecure about something he asks for his diaper. Oh, and he still wears a diaper during nap time and over night. As part of the potty training, he gets little gifts when he successfully goes to the potty - about to wean him off gifts and start stickers on a board soon! Let's see how that goes... he just LOVES his presents!

Vor einiger Zeit haben wir damit angefangen Julian trocken zu kriegen. Er macht sich auch sehr gut, allerdings verlangt er nach einer Windel wenn er übermüdet ist oder sich unsicher fühlt. Und beim Nachmittagsschläfchen und nachts trägt er noch eine Windel. Wenn er es aufs Klo geschafft hat, hat er bisher immer ein kleines Geschenk bekommen - nun wollen wir bald damit aufhören und Aufkleber einführen. Mal sehen wie das klappt - natürlich liebt er naemlich seine Geschenke!

So we wake up late Sunday morning - Hubby asks me "Honey, would you like to open your presents now?"
Julian (totally excited) "Mommy you pee on potty?? You get presents???" 
Hahahaha!
Now wouldn't that be great?? I should suggest Phanit potty presents to hubby :) I can't complain though, I got spoiled with very very thoughtful and awesome gifts from everyone!

Sonntags morgen sind wir spät aufgestanden und Hubby fragte mich "Honey, möchtest Du jetzt Deine Geschenke aufmachen?"
Julian (total aufgeregt) "Mommy, Du hast auf dem Klo Pipi gemacht?? Du kriegst jetzt Geschenke???" Hahaha!
Na das waere ja mal was tolles! Ich sollte meinem Schatz mal Phanit Pipi Geschenke vorschlagen :) Ich kann mich allerdings echt nicht beklagen, alle waren wirklich lieb und aufmerksam und ich habe richtig tolle Geschenke gekriegt!

I got to continue celebrating at work with my awesome team and coworkers and was on a sugar high all day! Brownies, chocolate dipped strawberries, cake balls and my personal highlight - Salted Caramel Popcorn Creme Brûlée! Divine! Made by my very sweet coworker Chriss, our very own Martha Stewart. And it only got better with lunch with the girls, and dinner with my dear friend Shelly. I really don't mind getting a year older at all :)

In der Firma habe ich am nächsten Tag dann mit den lieben Kollegen weiter feiern dürfen, und war den ganzen Tag lang wegen Zuckerüberdosis total aufgekratzt! Brownies, in Schokolade getunkte Erdbeeren, Cake Balls und mein persönliches Highlight des Tages - Salted Caramel Popcorn Creme Brulee! Göttlich! Meine liebe Kollegin Chriss hat das für mich gezaubert - wir nennen sie unsere Martha Stewart. Dann wurde es noch besser, ich hatte Lunch mit den Mädels und abends habe ich dann noch mit meiner lieben Freundin Shelly essen. Ein Jahr älter werden macht mir übrigens echt nichts aus :)

So what does turning a year older have to do with roasted green beans?
Nothing. I just really wanted to eat them today!

Und was hat mein Geburtstag nun mit gerösteten Brechbohnen zu tun?
Gar nichts. Ich hatte einfach Appetit drauf!

I love oven roasting any kind of vegetable, it's so easy and always tastes wonderful to me. I've been roasting so many things in the oven recently, potatoes, sweet potatoes, cauliflower, broccoli, kale, asparagus, zucchini, butternut squash, parsnips... you name it. But I haven't tried green beans yet! I saw them on Delighted Momma the other day, and finally had a chance to make them tonight. Ohh.... they are soooo delicious!!

Ich liebe es, jegliche Art von Gemüse im Ofen zu rösten, es ist so einfach und schmeckt immer wundervoll. Ich habe in letzter Zeit so viel im Ofen geröstet, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Blumenkohl, Brokkoli, Grünkohl, Spargel, Zucchini, Kürbis, usw. Aber mit Brechbohnen habe ich es noch nie versucht! Dieses Rezept habe ich letztens bei Delighted Momma entdeckt und bin heute mal dazu gekommen es auszuprobieren. Ohh... und sie sind ja sooo lecker!!



All you have to do is toss fresh green beans in olive oil, add salt and pepper to taste. Instead of garlic powder like Delighted Momma, I added Italian seasoning. Spread on a baking sheet.

Einfach eine Handvoll frische Brechbohnen in eine Schüssel geben, dazu Olivenöl, Salz und Pfeffer und mit den Händen gut mischen. Anstatt Knoblauchpulver wie Delighted Momma habe ich allerdings Italienische Trockenkräuter benutzt. Auf ein Backblech verteilen.

Bake in a 400ºF oven for about 25 - 30 minutes until nicely browned, turning once. 

Ca 25 - 30 min bei 400ºF im Ofen backen, und einmal umdrehen.

Serve immediately.

Sofort servieren.




BTW -that is not my thumb in the lower left corner of the picture below! It's just my dear old friend the oven mitten.

Das ist übrigens nicht mein Daumen unten links im Bild! Nur mein lieber alter Freund, der Backhandschuh.


You have to try these! They come out so yummy, soft and slightly crispy on the outside with a touch of sweetness. I couldn't stop eating them! (And I didn't... I ate the whole batch)

Das muesst Ihr unbedingt ausprobieren! Sie sind echt unheimlich lecker, weich und aussen ein wenig knusprig und ein wenig suess. Ich konnte mit dem Essen kaum aufhören! (Und ich habe auch nicht aufgehört... ich habe den ganzen Teller verputzt)




9 comments:

  1. I just found your blog and I think it is amazing.I will come again for sure If you want we could follow each other? Let me know on my blog if you would follow me and I will follow you immediately Have a great day honey
    http://liliemarlen.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. herzlichen glückwunsch nachträglich! ich frage mich auch immer an geburtstagen, wo ist bitte die zeit hin ? grade hab ich doch erst meinen führerschein gemacht :) liebe grüsse, holunder

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank! Oh ja, den Fuehrerschein habe ich doch garantiert erst vor 2 Jahren gemacht... oder so :D

      Delete
  3. Hallo! Ich bin hier mal so hereingestolpert! Darf ich? Mir gefällt, wie Du schreibst.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zu Deinem Geburtstag ♥
    Und ich hoffe nun nicht, daß Du wirklich den Teller ganz aufgegessen hast. Höchstens leer ;o)
    Ich schnüffel noch ein bißchen weiter hier herum und schicke Dir liebe Grüße, Elke

    ReplyDelete
    Replies
    1. Klar darfst Du, ich freu mich! Haha, und den Teller habe ich nicht verputzt... aber fast :) LG zurueck!

      Delete
  4. Happy belated birthday!!! The beans look amazing :D

    http://www.101fashionstreet.com/

    ReplyDelete
  5. happy birthday! ich wünsche dir alles gute nachträglich und danke für deinen besuch bei mir.. soll ich dich anfang juli nochmal an die photo-a-day-challenge erinnern? ;o)
    liebe grüße in die ferne, gesa
    PS: ICh schau mich jetzt erstmal noch ein wenig bei dir um.. :)

    ReplyDelete

  6. I love to eat this! It's so good!



    xx,
    Meelena

    www.TheSerialShopper.blogspot.com

    ReplyDelete

Thank you very much for taking the time to leave a comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...